Katharina Büngener gewinnt Geburtstagsscheibe

Anlässlich seines 60. Geburtstages stiftete Mitglied und Schützenhauswirt Helmut Lobe eine Geburtstagsscheibe.

An drei Schießabenden hatte man die Möglichkeit sich am Schießwettbewerb zu beteiligen.

Die Preisverteilung fand dann am Sonntag, 04.11.2018 statt. 1. Schützenmeister Wast Anald begrüßte im Schützenhaus zahlreiche Schützen und überreichte dem Stifter der Scheibe ein kleines Dankschön.

Zunächst wurden die Preise vom parallel durchgeführten Schmankerlschießen vergeben. Hier sicherte sich Laura Seidl mit 46 Punkten den ersten Platz und ihr Bruder Franzi erreichte 32 Punkte. Martin Schweickl kam bei den Erwachsenen mit 53 Punkten auf Platz 1, Katharina Büngener und Manfred Ertl (je 49) und Klaus Meyerl (38) reihten sich dahinter ein. Danach wurden die Preise des Scheibenschießens überreicht.

Den Jugendpreis sicherte sich Theresa Fischer mit einem 28,75 Teiler. In der Schützenklasse sorgten sehr knappe Abstände an der Spitze der Rangliste für Spannung.

Mit einem 15,36 Teiler erkämpfte sich Katharina Büngener den ersten Platz und konnte die Scheibe von Helmut Lobe entgegen nehmen. Platz 2 ging an Evi Schweickl mit einem 15,44 Teiler und Monika Anald erreichte mit einem 19,41 Teiler den dritten Rang. In geselliger Runde wurde gemeinsam Brotzeit gemacht.

Die Preisträger der Scheibe
Preisträger Schmankerlschiessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.